Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

Klimaschutz Allgemein

Laufender Fernseher in dunklem Raum mit Sofa

Wussten Sie, dass …

… unnötig Strom verschwendet wird, wenn der Fernseher läuft, aber niemand fernsieht?

Quelle: Klimabündnis Österreich

Sonne und Erde im Weltraum

Wussten Sie, dass …

… der Durchmesser der Sonne um circa 110 Mal größer ist als der Durchmesser der Erde?

Quelle: Wien Energie Welt

Wasserfall

Wussten Sie, dass …

… Erneuerbare Energieträger nicht ausgehen und/oder nachwachsen können und Wasser daher ein Erneuerbarer Energieträger ist?

Quelle: Klimabündnis Österreich

Traktor in blühendem Rapsfeld

Wussten Sie, dass …

… die Verwendung von Agrotreibstoffen (Biosprit) auch sehr problematisch gesehen wird, da Agrotreibstoffe die Artenvielfalt zerstören?

Quelle: Klimabündnis Österreich

Pipeline und Raffinerie

Wussten Sie, dass …

… durch das Verbrennen von fossilen Brennstoffen viel klimaschädliches Kohlendioxid freigesetzt wird und daher auf Erdgas zur Wärmeerzeugung möglichst verzichtet werden sollte?

Quelle: Klimabündnis Österreich

Geigerzähler, Warzeichen Radioaktive Strahlung

Wussten Sie, dass …

… die in Atomkraftwerken entstehende gefährliche radioaktive Strahlung (farb- und geruchlos) mit einem Gerät namens Geigerzähler erkannt werden kann?

Quelle: Klimabündnis Österreich

Tafel, auf der groß Chemie steht

Wussten Sie, dass …

… die chemische Formel des klimawirksamen Gases Kohlendioxid CO2 lautet?

Quelle: Klimabündnis Österreich

Chemische Formel

Wussten Sie, dass …

… Treibhausgase eine Treibhauseffekt bewirken und Methan zu diesen Gasen zählt?

Quelle: Treibhausgase  – Umweltbundesamt

Österreichflagge mit Prokopfmenge Treibhausgas

Wussten Sie, dass …

… eine Österreicherin beziehungsweise ein Österreicher durchschnittlich pro Jahr circa zehn Tonnen Treibhausgase umgerechnet in Kohlendioxid produziert?

Quelle: United Nations Framework Convention on Climate Change (Englisch)

Baum im Wald

Wussten Sie, dass …

… eine Waldfläche circa einen Hektar groß sein muss, um jährlich zehn Tonnen Kohlendioxid aufnehmen zu können?

Quelle: United Nations Framework Convention on Climate Change (Englisch)

USA.Flagge mit Text CO2

Wussten Sie, dass …

… die USA zu den Ländern mit den höchsten Pro-Kopf-Kohlendioxid-Emissionen der Welt zählen?

Quelle: United Nations Statistic Division (Englisch)

Glühende Grillkohle

Wussten Sie, dass …

… der größte Teil der Kohlendioxid-Emissionen durch die Verbrennung fossiler Brennstoffe entsteht?

Quelle: Treibhausgase  – Umweltbundesamt

China, mit steigendem CO2, dargestellt mit größer werdendem schwarzen Würfel

Wussten Sie, dass …

… China zu den Ländern mit den größten Anteilen bei den weltweiten Kohlendioxid-Emissionen zählt?

Quelle: United Nations Statistic Division (Englisch)

Schild CO2-Anstieg, rauchende Fabrik im Hintergrund

Wussten Sie, dass …

… Kohlendioxid als Hauptverursacher des vom Menschen verursachten (anthropogenen) Treibhausgaseffektes gilt?

Quelle: Universität für Bodenkultur, Univ. Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb: Wien Klimawandel – global und lokal 2011; Umweltbundesamt

Person hält eine kleine Weltkugel in den Händen

Wussten Sie, dass …

… die Erde in verschiedene Klimazonen eingeteilt ist und Wien in der Gemäßigten Zone liegt?

Quelle: Klimabündnis Österreich

Weißer Rauch vor schwarzem Hintergrund

Wussten Sie, dass …

… bestimmte Gase zu einer Erwärmung der Erde führen und dieser Effekt Treibhauseffekt genannt wird?

Quelle: Klimabündnis Österreich

Rauchender Autoauspuff

Wussten Sie, dass …

… der Anteil des Sektors Verkehr an den Treibhausgas-Ausstößen in Österreich circa ein Viertel ausmacht?

Quelle: Umweltbundesamt, Klimaschutzbericht 2013

Schrift am Himmel - CO2

Wussten Sie, dass …

… eine Wienerin beziehungsweise  ein Wiener pro Jahr durchschnittlich circa 3,2 Tonnen Treibhausgase umgerechnet in Kohlendioxid produziert?

Quelle: Fortschrittsbericht über die Umsetzung des Klimaschutzprogramms (KliP) der Stadt Wien, Stand 2012 (Fortschrittsberichte zum KliP Wien)

<<<<<<< .mine ======= >>>>>>> .r41