Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

Online-Spiel lässt Fahrgäste Bim und Bus steuern

Blick aus der Fahrerkabine einer Straßenbahn

Beim Online-Spiel „Öffi-Piloten“ der Wiener Linien ist es möglich, selbst einmal in die Rolle der Öffi-MitarbeiterInnen zu schlüpfen und die täglichen Herausforderungen zu meistern.

Gespielt wird im Dreierteam: Jeweils ein Mitglied fährt entweder U-Bahn, Bim oder Bus. Die Schichten können beliebig zwischen 6 und 22 Uhr gewählt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Nachtschichten als Nachtbus-LenkerIn einzulegen.

Ziel ist es, möglichst viele Bonuskilometer für sein Team zu sammeln. Die Fahrt wird von Aufgaben, Hindernissen und Quizfragen unterbrochen, die durch die SpielerInnen gelöst werden müssen.

Gespielt werden kann über den Webbrowser oder unterwegs auf Mobilgeräten.

Die Öffi-Piloten

<<<<<<< .mine ======= >>>>>>> .r41