Zum Inhalt Zum Hauptmenü
Menu

Klimaschlaue Winterrezepte

Cover der "Klimaschlauen Winterrezepte"

Um kochbegeistere Klimafreundinnen und Klimafreunde das ganze Jahr mit Rezeptideen zu inspirieren, gibt es für jede Saison ein eigenes klimaschlaues Kochbuch. Nun sind die „Klimaschlauen Winterrezepte“ erhältlich. Gerichte wie „Krautstrudel mit Rahm-Paprikasauce“, „Italienischer Pilzauflauf“ oder „Mohn-Birnenmuffins“ sollen Lust zum Nachkochen machen. Die Rezepte sind alltagstauglich, es werden für die Zubereitung keine außergewöhnlichen Gewürze oder Kochgeräte benötigt.

Gut fürs Wohlbefinden und fürs Klima

Im Rahmen der Initiative „Mach dich klimaschlau“ – unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Michael Häupl – wurden die Rezepte in enger Kooperation mit dem Wiener Krankenanstaltenverbund ausgearbeitet, der bereits seit 1999 mit biologischen Lebensmitteln kocht. Die ausgewählten saisonalen Rezepte sind vorwiegend vegetarisch, weil weniger Fleischkonsum nachweislich das Wohlbefinden steigert und darüber hinaus auch einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz leistet. Die Zutaten sind frisch und haben nach Möglichkeit nicht allzu weite Transportwege hinter sich.

Rezeptheft bestellen oder herunterladen

Das Rezeptheft „Klimaschlaue Winterrezepte“ ist – solange der Vorrat reicht – unter der Telefonnummer +43 1 4000-75084 oder per E-Mail unter post@md-kli.wien.gv.at erhältlich. Das Heft kann nur an Adressen innerhalb Wiens versendet werden.

Das Rezeptheft kann auch direkt heruntergeladen werden: Klimaschlaue Winterrezepte (4 MB PDF)

Weiterführende Informationen

Klimaschlaue Frühlingsrezepte
Klimaschlaue Sommerrezepte
Klimaschlaue Herbstrezepte

<<<<<<< .mine ======= >>>>>>> .r41